Anzeige
Home>Fußball>Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022 Katar: Cristiano Ronaldo mit kuriosem Griff in die Hose

Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022 Katar: Cristiano Ronaldo mit kuriosem Griff in die Hose

Anzeige
Anzeige

Ronaldo mit kuriosem Griff in die Hose

Ronaldo mit kuriosem Griff in die Hose

Cristiano Ronaldo siegt mit Portugal gegen Ghana. Während des Spiels greift sich der 37-Jährige in die Hose - und steckt sich anschließend etwas in den Mund. Das Video dazu kursiert bei Twitter.
Alle Augen waren bei dem Auftakt-Spiel von Portugal auf Cristiano Ronaldo gerichtet. Der ehemalige United-Spieler sorgte für einen neuen Rekord - und sorgt für ein besonderes Foto.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Superstar Cristiano Ronaldo hat mit einer kuriosen Aktion für Aufsehen gesorgt.

Der 37-Jährige griff sich beim WM-Auftaktsieg der Portugiesen gegen Ghana in die Hose - und steckte sich anschließend etwas in den Mund. (DATEN: Gruppen und Tabellen der WM)

Worum es sich genau handelte, ist dabei unklar. Das Video kursiert seit Donnerstagabend bei Twitter. (DATEN: WM-Spielplan 2022)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Portugal schlug Ghana knapp mit 3:2. Ronaldo erzielte das 1:0 per Foulelfmeter. In der 88. Minute wurde er für Goncalo Ramos ausgewechselt.

Tage zuvor hatte Manchester United die Trennung von Ronaldo verkündet. (NEWS: Alles Wichtige zur WM)