Anzeige
Home>Fußball>Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Lionel Messi stellt WM-Rekord ein

Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Lionel Messi stellt WM-Rekord ein

Anzeige
Anzeige

Messi stellt WM-Rekord ein

Messi stellt WM-Rekord ein

Lionel Messi trifft beim WM-Auftakt Argentiniens schnell und stellt einen WM-Rekord ein. Die Albiceleste sorgen außerdem für eine andere Bestmarke.
Da ist die erste große Überraschung der noch jungen Weltmeisterschaft. Am ersten Spieltag der Gruppe C verlor Topfavorit Argentinien mit 1:2 gegen Saudi-Arabien.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Zehn Minuten hat es gedauert - dann hatte Lionel Messi seinen ersten Rekord bei der WM in Katar im Kasten.

Beim Gruppenauftakt zwischen Argentinien und Saudi-Arabien (JETZT im LIVETICKER) traf der Superstar vom Elfmeterpunkt zur 1:0-Führung für den großen Favoriten. (DATEN: Gruppen und Tabellen der WM)

Der slowenische Schiedsrichter Slavko Vincic hatte nach einem Zweikampf zwischen Leandro Paredes und Saud Abdulhamid zunächst weiterlaufen lassen, sah sich die Szene dann aber in der Review-Area noch einmal an - und entschied auf Strafstoß.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Messi verwandelte eiskalt und ist nun der vierte Spieler der WM-Geschichte. der in vier WM-Turnieren getroffen hat.

Zuvor war dies bereits Cristiano Ronaldo, Miroslav Klose, Uwe Seeler und Pele gelungen. Ronaldo hat nun sogar die Chance, der erste Spieler zu werden, der bei fünf WM-Turnieren trifft.

Die Albiceleste stellte beim diesjährigen WM-Start noch einen weiteren Rekord auf: Es ist die erste Mannschaft, die mit vier Profis, die älter als 34 Jahren sind, in ein WM-Spiel ging.

Am Ende waren die Rekorde aber völlig nutzlos, denn Argentinien verlor noch sensationell mit 1:2 und verpatzte damit den WM-Auftakt. (DATEN: WM-Spielplan 2022)