Füchse holen spanischen Europameister

Füchse holen spanischen Europameister

Die Füchse Berlin verstärken sich prominent. Es kommt der spanische Europameister Viran Morros.
Viran Morros verstärkt die Füchse Berlin
Viran Morros verstärkt die Füchse Berlin
© Imago
. SID
von .. SID
am 19. Juli

Handball-Bundesligist Füchse Berlin hat sich prominent verstärkt.

Wie der Klub am Montag mitteilte, wechselt der frühere Weltmeister und aktuelle Europameister Viran Morros vom französischen Spitzenteam Paris St. Germain an die Spree.

Der 37 Jahre alte Rückraumspieler ist spanischer Nationalspieler, beim olympischen Handball-Turnier in Tokio trifft er in der Gruppenphase unter anderem auf Deutschland.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

“Zum jetzigen Zeitpunkt einen solch großartigen Spieler noch verpflichten zu können, ist für die Füchse Berlin etwas ganz Besonderes“, sagte der Berliner Geschäftsführer Bob Hanning.

Morros gilt als Abwehrexperte, 2013 wurde er Weltmeister, im vergangenen Jahr holte er den EM-Titel. Mit PSG wurde er zuletzt dreimal in Folge französischer Meister.