Hamburg lässt Eigengewächs ziehen

Hamburg lässt Eigengewächs ziehen

Bundesliga-Aufsteiger HSV Hamburg wird den Vertrag mit Kreisläufer Dominik Vogt nicht verlängern.
Dominik Vogt
Dominik Vogt
© Imago
. SID
von SID
am 29. Juli

Bundesliga-Aufsteiger HSV Hamburg wird den Vertrag mit Kreisläufer Dominik Vogt nicht verlängern.

Das teilte der Klub am Donnerstag mit.

Damit verlässt das Eigengewächs den Handballverein nach neun Jahren. Der Vertrag des 23-Jährigen, der sich zunächst keinem neuen Klub anschließen und eine Pause einlegen wird, war am Ende der vergangenen Saison ausgelaufen.