Anzeige
Home>Handball>Handball-Bundesliga>

Corona im Handball: Balingen-Spiel in Hamburg fällt aus

Handball-Bundesliga>

Corona im Handball: Balingen-Spiel in Hamburg fällt aus

Anzeige
Anzeige

Corona im Handball: Balingen-Spiel in Hamburg fällt aus

Corona im Handball: Balingen-Spiel in Hamburg fällt aus

Aufgrund positiver Befunde im Team des HBW Balingen-Weilstetten muss die für kommenden Donnerstag geplante Partie beim HSV Hamburg verlegt werden.
Allen Klubs wurde die Lizenz erteilt
Allen Klubs wurde die Lizenz erteilt
© FIRO/FIRO/SID
SID
SID
von SID

Nächster coronabedingter Spielausfall in der Handball-Bundesliga: Aufgrund positiver Befunde im Team des HBW Balingen-Weilstetten muss die für kommenden Donnerstag geplante Partie beim HSV Hamburg verlegt werden. Dies teilten die Klubs am Montag mit.

Mehrere Balinger Spieler, darunter beide Torhüter, waren in der vergangenen Woche positiv auf das Coronavirus getestet worden. Für sie liegt die sportmedizinische Freigabe noch nicht vor. Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest. Zuvor war bereits das HBW-Heimspiel gegen den TuS N-Lübbecke abgesagt worden.