Anzeige
Home>Handball>Handball-Bundesliga>

HBL: Trainer Baur soll Göppinger Talfahrt stoppen

Handball-Bundesliga>

HBL: Trainer Baur soll Göppinger Talfahrt stoppen

Anzeige
Anzeige

Baur wird zum Hoffnungsträger

Der abstiegsbedrohte Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat Markus Baur als neuen Cheftrainer vorgestellt.
Markus Baur führte die deutsche Nationalmannschaft 2007 als Kapitän zum Titel
Markus Baur führte die deutsche Nationalmannschaft 2007 als Kapitän zum Titel
© Imago
SID
SID
von SID

Der abstiegsbedrohte Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat Markus Baur als neuen Cheftrainer vorgestellt.

Damit reagierte der neunmalige deutsche Meister am Mittwoch auf die sportliche Talfahrt unter dem bisherigen Coach Hartmut Mayerhoffer, die den Traditionsklub bis auf Tabellenplatz 16 abstürzen ließ.

Baur, Weltmeister-Kapitän von 2007, wird bereits gegen Hamburg am Donnerstagabend bei den Schwaben an der Seitenlinie stehen.

Die letzte Station des 51-Jährigen als Cheftrainer war zwischen 2016 und 2018 Bundesligist TVB Stuttgart, danach war Baur unter anderem für das ZDF als Experte tätig.