Fans wählen vier Bayern in Jahres-Elf

Fans wählen vier Bayern in Jahres-Elf

Der FC Bayern dominierte 2020 die Schlagzeilen und wird bei einer weltweiten Abstimmung nun von den Fans gewürdigt. Auch ein ehemaliger Bayern-Star wird gewählt.
Vier Bayern-Stars auf ungewohntem Terrain: Kimmich & Co. stürzen sich in ein Rodel-Abenteuer auf der "Zugspitze".
Spaß im Schnee: Bayern-Stars gehen Rodeln
01:20
Lisa Obst
von SPORT1
am 20. Jan

Vier Spieler des FC Bayern haben es in das von Fans gewählte Team of the Year der UEFA geschafft. 

Manuel Neuer, Joshua Kimmich, Alphonso Davies und Robert Lewandowski wurden von weltweit fast sechs Millionen Fans in die internationale Topauswahl gewählt. Das gab die UEFA am Dienstag bekannt. Mit Thiago Alcantara steht noch ein fünfter Spieler mit Bayern-Vergangenheit in der Mannschaft. Der Spanier war im Sommer nach dem Gewinn des Triples von München zum FC Liverpool gewechselt. 

Komplettiert wird das UEFA Fan-Team of the Year 2020 von Sergio Ramos (Real Madrid), Virgil van Dijk (Liverpool), Kevin de Bruyne (Manchester City), Cristiano Ronaldo (Juventus Turin), Lionel Messi (FC Barcelona) und Neymar (Paris Saint-Germain).

Die Fans konnten bei der 20. Ausgabe der alljährlich stattfinden Wahl vom 30. November bis zum 6. Januar abstimmen. Die UEFA hatte die besten 50 Kandidaten vorgeschlagen. 

Kimmich, Thiago und Davies wurden erstmals von den Fans in die Elf berufen - Davies ist zudem der erste Kanadier, dem diese Auszeichnung zuteil wird. Ronaldo überzeugte die Fans derweil zum 15. Mal in Folge. Messi ist zum 12. Mal dabei. 

Die Auswahl der Fans deckt sich damit fast komplett mit der Weltelf der FIFA. Einziger Unterschied: Neuer ersetzt Alisson Becker vom FC Liverpool.