Anzeige
Home>Internationaler Fußball>

Werner und Havertz liefern: Tuchel und Chelsea ziehen in FA-Cupfinale gegen Liverpool ein

Internationaler Fußball>

Werner und Havertz liefern: Tuchel und Chelsea ziehen in FA-Cupfinale gegen Liverpool ein

Anzeige
Anzeige

Chelsea macht Finale gegen Liverpool klar

Chelsea macht Finale gegen Liverpool klar

Nach dem dramatischen Aus in der Champions League hat sich der FC Chelsea mit Teammanager Thomas Tuchel die Chance auf einen Trostpreis erhalten.
Chelsea-Rekordtransfer Romelu Lukaku darf den Klub im Sommer offenbar verlassen. Erste internationale Topklubs sollen schon an einem Deal interessiert sein.
SID
SID
von SID

Nach dem dramatischen Aus in der Champions League hat sich der FC Chelsea mit Teammanager Thomas Tuchel die Chance auf einen Trostpreis erhalten.

Die Blues setzten sich fünf Tage nach dem K.o. in der Verlängerung beim spanischen Rekordmeister Real Madrid im Halbfinale des englischen FA Cup mit 2:0 (0:0) gegen Crystal Palace durch.

Ruben Loftus-Cheek (65.) und Mason Mount (76.) erzielten die Tore für Chelsea, bei dem die Nationalspieler Antonio Rüdiger, Timo Werner und Kai Havertz in der Startelf standen. Havertz, der sich in der ersten Hälfte zu einer offensichtlichen Schwalbe hinreißen ließ, leistete die Vorarbeit zum ersten Treffer, Werner zum zweiten.

Chelsea fordert Liverpool im Finale

Am 14. Mai hat Tuchel im legendären Wembley-Stadion die Chance auf seinen vierten Titel mit Chelsea.

Lesen Sie auch
Die Fußball-Meisterschaft in Italien könnte künftig in einem neuen Modus entschieden werden. Der italienische Verband trifft eine Playoff-Entscheidung.
Internationaler Fußball
Internationaler Fußball
vor 2 Std.
Der frühere italienische Fußball-Nationalspieler Thiago Motta ist nicht mehr Trainer des italienischen Erstligisten Spezia Calcio.
Internationaler Fußball
Internationaler Fußball
vor 2 Std.

Gegner ist der FC Liverpool mit Coach Jürgen Klopp, der am Samstag Manchester City mit 3:2 bezwungen hatte. Nach dem Triumph in der europäischen Königsklasse in der vergangenen Saison hatte Tuchel auch die Klubweltmeisterschaft und den Supercup gewonnen.