Anzeige
Home>Internationaler Fußball>

Transfermarkt: Ex-BVB-Spieler Axel Witsel wechselt zu Atletico Madrid

Internationaler Fußball>

Transfermarkt: Ex-BVB-Spieler Axel Witsel wechselt zu Atletico Madrid

Anzeige
Anzeige

Witsels Zukunft geklärt

Witsels Zukunft geklärt

Die Zukunft von Axel Witsel ist in trockenen Tüchern. Nach seiner Zeit in Dortmund setzt der 33-Jährige seine Karriere in Spanien fort.
Axel Witsel verlässt Borussia Dortmund nach vier Jahren ablösefrei. Jetzt steht offenbar der neue Arbeitgeber des Belgiers fest.
SID
SID
von SID

Der belgische Fußball-Nationalspieler Axel Witsel setzt seine Karriere bei Atletico Madrid fort.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Wie der spanische Spitzenklub am Mittwoch mitteilte, erhält der Mittelfeldspieler einen Einjahresvertrag. Witsels Kontrakt beim Bundesligisten Borussia Dortmund war zum Ende der vergangenen Spielzeit abgelaufen und nicht verlängert worden.

Witsel kam in 105 Bundesligaspielen zum Einsatz

Im Mai war Witsel, der 2018 aus China zum BVB gekommen war, offiziell verabschiedet worden. Für die Dortmunder kam er in 105 Bundesligaspielen (zehn Treffer) sowie 25-Mal in der Champions League (zwei Tore) zum Einsatz.