Anzeige
Home>Internationaler Fußball>

Brasilien gegen DFB-Frauen ohne Superstar Marta

Internationaler Fußball>

Brasilien gegen DFB-Frauen ohne Superstar Marta

Anzeige
Anzeige

Superstar fällt gegen DFB-Frauen aus

Brasilien muss gegen das DFB-Team auf ihren Superstar Marta verzichten. Diese fällt auch für das Duell mit England aus.
Brasilien muss auf Superstar Marta verzichten
Brasilien muss auf Superstar Marta verzichten
© AFP/SID/PATRICK T. FALLON
. SID
. SID
von SID

Brasiliens Fußballerinnen kommen ohne ihren Superstar Marta zum Länderspiel nach Deutschland.

Die sechsmalige Weltfußballerin musste für den WM-Test gegen die DFB-Auswahl am 11. April in Nürnberg wegen einer Verletzung im linken Oberschenkel absagen und fällt zudem für das Duell des Südamerika-Meisters am kommenden Freitag mit Europameister England im Londoner Wembley-Stadion aus.

Marta hatte erst im Februar nach knapp einjähriger Pause wegen eines Kreuzbandrisses ihr Comeback in der Selecao gegeben. Ihr US-Klub Orlando Pride hat nun eine dreiwöchige Zwangspause angekündigt.

Für die 37-Jährige hat Nationaltrainerin Pia Sundhage Mittelfeldspielern Duda Santos von SE Palmeiras nachnominiert.