Home>Internationaler Fußball>

Nach Zusammenprall: Ligue-2-Profi Elis aus Koma erwacht

Internationaler Fußball>

Nach Zusammenprall: Ligue-2-Profi Elis aus Koma erwacht

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Nationalspieler aus Koma erwacht

Nach dem Drama um Alberth Elis von Girondins Bordeaux nach einem heftigen Zusammenprall gibt es in Frankreich vorsichtiges Aufatmen.
Elis lag im künstlichen Koma
Elis lag im künstlichen Koma
© IMAGO/Baptiste Autissier/SID/IMAGO/Baptiste Autissier
. SID
. SID
von SID

Honduras‘ Fußball-Nationalspieler Alberth Elis ist nach seinem heftigen Zusammenprall in Frankreichs Ligue 2 aus dem künstlichen Koma geweckt worden.

{ "placeholderType": "MREC" }

Das teilte die Familie des Profis von Zweitligist Girondins Bordeaux mit.

„Wir freuen uns, dass wir erste ermutigende Zeichen mit ihnen teilen können: Alberth wacht auf und scheint sich allmählich zu erholen“, hieß es in einer Stellungnahme.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Elis war am vergangenen Samstag im Spiel gegen EA Guingamp mit Gegenspieler Donatien Gomis zusammengeprallt.

{ "placeholderType": "MREC" }
Lesen Sie auch

Der 28-Jährige war daraufhin auf dem Platz unter Sichtschutz behandelt und anschließend im Krankenhaus am Kopf operiert worden. Bei dem Stürmer, der in bisher 18 Einsätzen fünf Tore erzielte, wurde ein schweres Schädel-Hirn-Trauma diagnostiziert.