Anzeige
Home>Internationaler Fußball>FA Cup>

FA Cup: Bitteres Norwich-Debüt für David Wagner

FA Cup>

FA Cup: Bitteres Norwich-Debüt für David Wagner

Anzeige
Anzeige

Bitteres Norwich-Debüt für Wagner

David Wagner verliert sein Debüt mit Norwich City. Der Zweitligist scheidet im FA Cup aus.
Liverpool verpasst nach einem 2:2-Unentschieden im FA-Cup gegen Wolverhampton das Weiterkommen und muss nun noch mal antreten. Jürgen Klopp hat sich gegen Wiederholungsspiele ausgesprochen.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Das hatte sich David Wagner sicherlich anders vorgestellt!

Der ehemalige Trainer von Schalke 04 ist bei seinem Debüt bei Norwich City aus dem FA Cup ausgeschieden. (DATEN: Alle Infos zum FA Cup)

Die „Canaries“ verloren im ersten Spiel unter Wagners Regie gegen Ligakonkurrenten Blackburn Rovers mit 0:1 (0:1) und müssen so in der dritten Rundes des prestigeträchtigen Pokalwettbewerbs die Segel streichen. Jack Vale sorgte in der 31. Minute für den goldenen Treffer des Tages.

Erst am Freitag verkündete Norwich die Verpflichtung von David Wagner als neuen Cheftrainer, der zuletzt in der Schweiz für die Young Boys Bern tätig war.