Anzeige
Home>Internationaler Fußball>La Liga>

La Liga: Gareth Bale meldet sich verletzt ab - Real Madrid prüft offenbar Sanktionen

La Liga>

La Liga: Gareth Bale meldet sich verletzt ab - Real Madrid prüft offenbar Sanktionen

Anzeige
Anzeige

Bale treibt es auf die Spitze

Bale treibt es auf die Spitze

Gareth Bale hat es offenbar auf die Spitze getrieben. Nachdem er sich abermals verletzt abmeldete, überlegt Real Madrid wohl, ihn zu sanktionieren.
Die angespannte Beziehung zwischen Gareth Bale und den Fans von Real Madrid hat einen neuen Tiefpunkt erreicht.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Real Madrid hat offenbar die Nase voll von Gareth Bale.

Wie der Journalist Carlos Rodríguez von Onda Madrid auf seinem Twitter-Account berichtet, erwägen die Königlichen, den Waliser zu sanktionieren. (DATEN: Die Tabelle von La Liga)

Bale, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, erklärte zum wiederholten Male, er könne nicht auflaufen, weil er ein Malheur verspüre - dieses Mal war es der Rücken, der ihm vor dem Spiel gegen Espanyol Barcelona am Samstag angeblich zu schaffen mache.

Nun sollen die Real-Chefs aufgrund seiner „verdächtigen“ verletzungsbedingten Abwesenheiten, die den medizinische Abteilung des Klubs offenbar nicht überzeugen, über eine Strafe für Bale nachdenken. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan von La Liga)

Zuletzt hatte es bei der 0:4-Klatsche im Clásico Ärger gegeben, als Bale wegen Rückenproblemen aussetze, was ihn aber nicht daran hinderte, am Tag danach mit seinen walisischen Teamkollegen zu trainieren. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan von La Liga)

Der Stürmer war nicht einmal im Bernabeu erschienen, was bei den übrigen verletzten Spielern der Fall war.