Anzeige

Crystal-Fans besprühen eigenen Bus

Crystal-Fans besprühen eigenen Bus

Fans von Crystal Palace wollen vor dem wichtigen Duell gegen den FC Middlesbrough ein Zeichen setzen: Doch sie erwischen den Bus ihrer eigenen Mannschaft.
crystal.jpg
© Twitter/@onlypassing

Einigen Anhängern von Crystal Palace ist ein peinliches Missgeschick passiert. Vor dem Spiel gegen den FC Middlesbrough wollten sie ein Zeichen gegen ihren Gegner setzen und deren Mannschaftsbus besprühen.

Allerdings beschmierten die Täter den Bus ihres eigenen Teams. Auf rotem und blauem Hintergrund prangte "Crystal Palace FC" auf der Seite des Busses. Das Gefährt parkte vor einem Hotel in der Nähe des Stadions Selhurst Park.

Die Highlights von FC Middlesbrough gegen Crystal Palace:

Besser lief es für Crystal Palace selbst, die Mannschaft gewann 1:0 und sicherte sich wichtige Punkte im Abstiegskampf.