Anzeige

Neuer Job für Lampard? Es wird konkreter

Neuer Job für Lampard? Es wird konkreter

Wer folgt Daniel Farke auf den Trainerstuhl bei Norwich City? Nachdem bereits große Namen wie Lucien Favre oder John Terry gehandelt wurden, scheint es nun auf einen Zweikampf hinauszulaufen.
Ende Januar trennte sich der FC Chelsea von Frank Lampard. Thomas Tuchel erklärt nun, dass die hervorragende Arbeit der Vereinslegende den Grundstein für den Blues-Erfolg gelegt hat.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Wer gewinnt das Rennen um den Trainerposten bei Norwich City? (NEWS: Alles zur Premier League)

Die Canaries befinden sich auf der Suche nach einem neuen Trainer auf der Zielgeraden und sollen sich auf die Entscheidung zwischen zwei Kandidaten festgelegt haben.

Neben Ex-Chelsea-Coach Frank Lampard soll nun auch der erst kürzlich bei Aston Villa entlassene Dean Smith ein heißer Kandidat auf die Nachfolge von Daniel Farke sein. Wie die Dailymail berichtete, hat der Verein mit beiden bereits Gespräche geführt, ohne jedoch einen Favoriten ausgemacht zu haben. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Premier League)

Eine Rückkehr von Frank Lampard in die Premier League wäre wohl nicht das spektakulärste Comeback in dieser Premier-League-Saison: Erst heute wurde bekannt, das Steven Gerrard das Amt des Cheftrainers bei Aston Villa übernimmt.

Für die Vereinslegende des FC Liverpool ist es die erste Trainerstation in England, zuvor hatte Gerrard drei Jahre lang die Glasgow Rangers trainiert und den Traditionsklub in der vergangenen Saison zur schottischen Meisterschaft geführt.