Anzeige
Home>Internationaler Fußball>Premier League>

Premier League: Liverpool-Torhüter Loris Karius zeigt seine Transformation im Fitnessstudio

Premier League>

Premier League: Liverpool-Torhüter Loris Karius zeigt seine Transformation im Fitnessstudio

Anzeige
Anzeige

Krasse Karius-Transformation

Krasse Karius-Transformation

Torhüter Karius posiert mit seinem muskelbepacktem Körper vor der Kamera. Seine Fans kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus.
Im vergangenen Sommer hatte Loris Karius noch weit weniger Muskelberge
Im vergangenen Sommer hatte Loris Karius noch weit weniger Muskelberge
© Imago
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Seit Alisson Becker 2018 zum Team von Jürgen Klopp dazugestoßen ist, spielt Liverpool-Keper Loris Karius nur noch eine untergeordnete Rolle. Der 28-Jährige sitzt nicht mal mehr auf der Ersatzbank. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Premier League)

Seine freie Zeit nutzt Karius daher offenbar vor allem im Fitnessstudio, wie sein letzter Post in den sozialen Netzwerken zeigt. Mit engem Shirt, breiten Armen und kräftigem Kreuz schaut er in die Kamera - ganz zur Freude seiner Follower. Im Hintergrund ist ein Motivationsspruch zu sehen, den der Torhüter ganz offensichtich über die Zeit beherzigte.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Während sich die Einen in Bewunderung üben und Äußerungen wie „Irre“ vom frisch gewordenen deutschen Nationalspieler Nico Schlotterbeck kommentieren, versuchen sich die Anderen in Vergleichen: „Er ist wie der Terminator, jetzt kommt nichts mehr an ihm vorbei“, „Tim Wiese 2.0 Incoming“ oder auch Superman-Ähnlichkeiten seien laut der User vorhanden.

Ungewisse Zukunft

Die Transformation von Loris Karius beeindruckt die Fangemeinschaft. Sportlich gesehen läuft es allerdings nicht so gut. Liverpool verlieh den Torhüter bereits zwei Mal. Bei Besiktas Istanbul kam er zwar auf viele Einsätze, wurde aber dennoch nicht glücklich.

In der vergangenen Saison war er an Union Berlin ausgeliehen, kam allerdings auch da nicht oft zum Einsatz. Sein Vertrag in Liverpool läuft im Sommer aus. (DATEN: Die Tabelle der Premier League)