Anzeige
Home>Internationaler Fußball>Premier League>

Manchester City: Haaland-Konkurrent Julian Álvarez schreibt mit Sechserpack Geschichte

Premier League>

Manchester City: Haaland-Konkurrent Julian Álvarez schreibt mit Sechserpack Geschichte

Anzeige
Anzeige

Haaland-Konkurrent mit Sechserpack

Haaland-Konkurrent mit Sechserpack

Julian Álvarez schreibt mit einem Sechserpack in der Copa Libertadores Geschichte. Der Argentinier ist der künftige Teamkollege von Erling Haaland bei Manchester City.
Erst emotional, dann Ekstase pur: Erling Haaland feiert seinen BVB-Abschied zunächst vor der Südkurve, in der Nacht wird er dann zum Partybiest und feiert im Club mit seinen Fans.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Erling Haaland könnte bei Manchester City ein heißer Konkurrenzkampf bevorstehen.

Sein künftiger Sturmkollege Julian Álvarez sorgte in der Copa Libertadores für Furore und schrieb damit Geschichte. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Premier League)

Wenige Wochen vor seiner Ankunft bei den Skyblues traf der 22 Jahre alte Angreifer von River Plate beim 8:1 gegen Alianza Lima aus Peru sechs Mal! Der junge argentinische Nationalspieler erzielte dabei jeweils drei Tore vor und nach der Pause.

Manchester City zahlte 17 Millionen Euro für Alvarez

Kein Spieler des argentinischen Rekordmeisters hatte zuvor sechsmal in einer Partie ins Schwarze getroffen. Zudem waren sechs Tore in der Historie der südamerikanischen Champions League bislang nur Juan Carlos Sanchez 1985 gelungen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Lesen Sie auch

Manchester City hatte sich die Dienste von Álvarez bereits im Januar für rund 17 Millionen Euro gesichert. Bei dem Deal war jedoch vereinbart worden, dass der Youngster noch bis zum Saisonende für seinen bisherigen Klub aufläuft.

Erst jüngst hatte City-Boss Ferran Soriano angekündigt, dass Álvarez trotz der Verpflichtung von BVB-Torjäger Haaland für die kommende Spielzeit fest eingeplant sei. (DATEN: Die Tabelle der Premier League)

Während der aktuellen Saison kommt Álvarez auf starke 14 Tore in 17 wettbewerbsübergreifenden Einsätzen. Haaland schaffte bei Borussia Dortmund in 2021/22 29 Tore in 30 Auftritten.