Anzeige
Home>Internationaler Fußball>Premier League>

Premier League: Trikots von Leeds United nach Unfall nicht angekommen - Fans verzweifelt

Premier League>

Premier League: Trikots von Leeds United nach Unfall nicht angekommen - Fans verzweifelt

Anzeige
Anzeige

Leeds nach Unfall mit Trikot-Mangel

Leeds nach Unfall mit Trikot-Mangel

Leeds United hat mit Trikot-Problemen zu kämpfen. Schuld ist ein kurioser Unfall. Nicht nur die Fans des Premier-League-Teams sind gefrustet. Dem Klub drohen finanzielle Einbußen.
Manchester City verpflichtet Kalvin Phillips von Leeds United für sechs Jahre, dieser will vor allem von Trainer Pep Guardiola und anderen Stars lernen.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Die Fans von Leeds United müssen sich mit Blick auf die neuen Trikots ihres Herzensklubs gedulden: Ein Container-Unfall hat für Lieferschwierigkeiten gesorgt - und für reichlich Frust bei dem Premier-League-Klub.

Der kuriose Unfall ereignete sich bei Singapur, wo die Trikots von Leeds hergestellt werden. Container mit einer frischen Ladung der Auswärts-Trikots versanken im Meer in Südostasien - Ursache ungeklärt. Zuvor hatte bereits ein Corona-Ausbruch am Produktions-Standort für Lieferengpässe gesorgt.

Nun ist der englische Traditions-Klub durchaus vor ernsthafte finanzielle Probleme gestellt: Im Normalfall verkaufen die Whites laut Daily Mail etwa 300.000 Trikots, bisher sind von den betroffenen Auswärts-Trikots allerdings erst knapp 10.000 in Leeds angekommen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Sportlich hingegen läuft es für die Mannschaft aus dem Norden Englands gut. Das Team rund um den achtmaligen deutschen Nationalspieler Robin Koch feierte nach einer schwierigen letzten Saison einen gelungenen Start in die aktuelle Spielrunde.

Vor heimischer Kulisse konnte sich Leeds mit 2:1 gegen die Wolverhampton Wanderers durchsetzen. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Premier League).