Anzeige
Home>Internationaler Fußball>Premier League>

Frau von Ilkay Gündogan wettert gegen Manchester - Guardiola reagiert gewitzt

Premier League>

Frau von Ilkay Gündogan wettert gegen Manchester - Guardiola reagiert gewitzt

Anzeige
Anzeige

Gündogans Frau in Wut: Pep reagiert

Gündogans Frau in Wut: Pep reagiert

Auch Ilkay Gündogans Gattin Sara hat Frust über das Essen in Manchester. Die Reaktionen lassen nicht lange auf sich warten - auch von ManCity-Coach Pep Guardiola, wenn auch gewitzt.
Der BVB gewann am gestrigen Mittwoch in der Champions-League mit 4:1. Die Borussen hoffen diese Leistung auch gegen die Bayern zeigen zu können.
. SPORT1
. SPORT1

Shitstorm für Sara Gündogan! Die Frau von Manchester-City-Star Ilkay Gündogan hat nach einem Instagram-Post über Manchester harte Kritik geerntet.

In einem Q&A auf der Plattform wurde sie nach ihrem Lieblingsrestaurant in Manchester gefragt. In ihrer Antwort holte Gündogans Frau zu einem Rundumschlag gegen die Essenskultur in der englischen Stadt aus.

Frau von Ilkay Gündogan motzt über Manchester-Essen

„Ich habe mich so sehr bemüht, ein gutes Restaurant zu finden, aber überall [gibt es] schreckliches Essen. Ich finde keinen guten Italiener oder gutes Sushi - oder einfach frisches Essen. Alles ist Tiefkühl-Essen“, meckerte sie.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Und weiter: „Die Restaurants hier konzentrieren sich darauf, mit Drinks und Shots Geld zu machen. Wie Nacht-Klubs, Qualitäts-Essen Fehlanzeige. Vielleicht in London, aber nicht in Manchester.“

Shitstorm für Gattin von City-Star

Der Shitstorm ließ nicht lange auf sich warten. In der Sun kommentierte unter anderem der bekannte Restaurant-Kritiker Jay Rayner die Aussagen: „Eine lächerliche Sichtweise. Manchester ist vollgepackt mit brillanten, unabhängigen Restaurants.“

Ein weiterer Restaurant-Betreiber: „Es gibt so viele tolle Restaurants in Manchester. Ich schlage vor, Sie recherchieren, bevor Sie sprechen.“

Besonders brisant: In Manchester befindet sich auch das spanische Restaurant „Tast“ - Mitbesitzer ist City-Coach Pep Guardiola.

Guardiola reagiert auf Restaurant-Kritik

Und der reagierte auf seine ganz eigene Art: „Was mich enttäuscht, ist, dass sie nicht in meinem Restaurant waren – das ärgert mich“, so der frühere Coach des FC Bayern während der jüngsten Pressekonferenz des englischen Meisters. „Gundo (Gündogan, Anm. d. Red.) wird in dieser Saison keine Minute mehr spielen.“

Was freilich als Scherz zu verstehen war. Womit es Guardiola indes ernst meint: Er wolle seinen Starspieler und dessen Frau in seine Restaurant einladen, damit sie „richtig essen“ könnten.