Anzeige
Home>Internationaler Fußball>Serie A>

Filip Kostic: Juventus Turin zeigt Ankunft von Bundesliga-Star - nach Eintracht-Pleite im Super Cup gegen Real

Serie A>

Filip Kostic: Juventus Turin zeigt Ankunft von Bundesliga-Star - nach Eintracht-Pleite im Super Cup gegen Real

Anzeige
Anzeige

Juve zeigt erstmals Kostic

Juve zeigt erstmals Kostic

Filip Kostic ist in Turin angekommen. Einen Tag nach der Niederlage seiner Noch-Teamkollegen im Super Cup geht der Transfer des Flügelspielers von Eintracht Frankfurt über die Bühne.
Eintracht Frankfurt unterliegt im Super Cup Real Madrid. Bereits vor dem Spiel war die Harmonie bei der Eintracht vorbei - Peter Fischer richtete deutliche Worte an die Fans.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Filip Kostic ist in Turin angekommen.

Der Flügelspieler von Eintracht Frankfurt steht kurz vor einem Wechsel zum italienischen Rekordmeister Juve. Am Donnerstagmorgen zeigte die Alte Dame auf Twitter erste Bilder von der Ankunft des Neuzugangs. (DATEN: Die Tabelle der Serie A)

Am Tag zuvor musste Kostic‘ Noch-Klub Frankfurt im UEFA Super Cup eine klare 0:2-Niederlage gegen Real Madrid hinnehmen. Kostic war wegen des bevorstehenden Transfers nicht in den Kader berufen worden. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Serie A)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Ein Jahr vor Ende des Vertrags wird Kostic zu einem Schnäppchen für den Serie-A-Klub: Nach SPORT1-Informationen fließen rund 15 bis 16 Millionen Euro Sockelbetrag in die Kassen der Frankfurter, durch Boni kann die Summe um noch rund drei Millionen Euro anwachsen.

Kostic-Transfer steht kurz bevor

Noch ist der Deal nicht offiziell verkündet, Medizincheck und Unterschrift stehen noch aus.

Kostic war 2018 vom Hamburger SV zur Eintracht gekommen. Nach einem Jahr Leihe wechselte er für rund sechs Millionen Euro nach Hessen. Mit den Frankfurtern hatte er in der vergangenen Saison die Europa League gewonnen.

Nach dem sensationellen Triumphzug durch Europa war der 29-Jährige, dessen Vertrag in der Bundesliga noch bis 2023 läuft, zum besten Spieler des Turniers gewählt worden.

So viel soll der Eintracht-Star bei Juve verdienen

In 171 Pflichtspielen war die „Maschine“, wie er respekt- und liebevoll von den Fans und Mitspielern genannt wird, an 97 Toren beteiligt. Entsprechend enttäuscht hatte sich unter anderem Präsident Peter Fischer von dem Abgang gezeigt.

„Wenn du einmal die Chance hast, im Supercup gegen Real Madrid zu spielen - nicht gegen die Wetterau. Vor 500 Ländern, die das Spiel irgendwo gucken, da unten auf dem Platz die Auszeichnung als bester Spieler der Europa League bekommst. Und machst es nicht, dann merke ich doch, wie versaut das Geschäft am Ende des Tages ist“, hatte der 66-Jährige in Helsinki vor dem Spiel gegen die Königlichen gesagt.

Wie die Gazzetta dello Sport berichtet, wir Kostic in Turin einen Vertrag über drei Jahre und ein Gehalt von drei Millionen Euro pro Saison erhalten.