Anzeige

WM: Deutsche verpassen K.o.-Runde

WM: Deutsche verpassen K.o.-Runde

Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft der Frauen verliert auch ihr zweites Gruppenspiel bei der Team-WM hat und keine Chance auf die K.o.-Runde.
Die deutschen Badminton-Frauen verpassten die K.o.-Runde
Die deutschen Badminton-Frauen verpassten die K.o.-Runde
© Imago
SID
von SID
11.10.2021 | 18:20 Uhr

Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft der Frauen hat auch ihr zweites Gruppenspiel bei der Team-WM im dänischen Aarhus verloren und keine Chance mehr auf die K.o.-Runde.

Die Auswahl um die Olympiateilnehmerinnen Yvonne Li (Lüdinghausen) und Isabel Lohau (Bischmisheim) unterlag Japan klar mit 0:5. Im letzten Spiel der Vorrunde geht es am Mittwoch gegen Frankreich (13.30 Uhr).

Die Männer bestreiten am Abend (19.00) als klarer Außenseiter gegen Gastgeber Dänemark um Olympiasieger Viktor Axelsen ihr zweites Gruppenspiel.

Zum Auftakt hatten sie gegen Südkorea 1:4 verloren, auch ihnen droht das vorzeitige Aus. Die Frauen waren mit einem 1:4 gegen Indonesien in das Turnier gestartet.

MEHR DAZU