Anzeige

Nachfolger von Erich Laaser: Andre Keil neuer VDS-Präsident

Nachfolger von Erich Laaser: Andre Keil neuer VDS-Präsident

Andre Keil ist neuer Präsident des Verbandes Deutscher Sportjournalisten (VDS).
Keils Vorgänger Erich Laaser tritt nach 22 Jahren zurück
Keils Vorgänger Erich Laaser tritt nach 22 Jahren zurück
© FIRO/FIRO/SID
SID
SID
von SID

Andre Keil ist neuer Präsident des Verbandes Deutscher Sportjournalisten (VDS). Der NDR-Journalist tritt die Nachfolge von Erich Laaser an, der nach 22 Jahren im Amt auf eine erneute Kandidatur verzichtet hatte.

Neuer Schatzmeister ist Wolfram Köhli, Elisabeth Schlammerl (1. Vizepräsidentin) und Arno Boes (2. Vizepräsident) komplettieren das Kernpräsidium. Martin Volkmar und Thorsten Poppe zogen als Beisitzer in das Führungsgremium ein.

MEHR DAZU