Home>Sportmix>

Wahl zur Sportler:in des Monats November: Fabian Vogel / Caio Lauxtermann, Minerva Hase / Nikita Volodin und Alina Böhm

Sportmix>

Wahl zur Sportler:in des Monats November: Fabian Vogel / Caio Lauxtermann, Minerva Hase / Nikita Volodin und Alina Böhm

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Wer wird Sportler:in des Monats?

Für die Wahl zur Sportler:in des Monats November sind Medaillengewinner von Welt- und Europameisterschaften sowie Grand Prix nominiert. Wer holt sich den Titel?
Minerva Fabienne Hase und Nikita Volodin triumphierten im November bei zwei Grand Prix in Folge
Minerva Fabienne Hase und Nikita Volodin triumphierten im November bei zwei Grand Prix in Folge
© IMAGO/AFLOSPORT
Gabriel Skoro
Gabriel Skoro
von SPORT1

Auch im November konnten deutsche Sportler:innen wieder bei Welt- und Europameisterschaften glänzen. Doch nicht nur bei Titelkämpfen standen deutsche Athlet:innen ganz oben. Auch in verschiedenen Weltcups glänzten die Farben Schwarz-Rot-Gold.

{ "placeholderType": "MREC" }

Bei der Wahl zur Sportler:in des Monats stehen diesmal eine Judoka, zwei Trampolinspringer und ein Eiskunstlauf-Paar zur Wahl.

Wer sichert sich in diesem Monat die hochkarätige Auszeichnung?

{ "placeholderType": "MREC" }

Die Nominierten im Überblick

  • Fabian Vogel/Caio Lauxtermann (Trampolin): WM-Gold im Synchronspringen
  • Minerva Hase/Nikita Volodin (Eiskunstlauf): zwei Grand-Prix-Siege in Folge
  • Alina Böhm (Judo): EM-Gold (bis 78kg)

Gewählt werden die Sportler des Monats regelmäßig von den rund 4.000 geförderten Athletinnen und Athleten der Deutschen Sporthilfe - unterstützt von SPORT1 und der Athletenkommission im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB).