Anzeige
Home>Poker>

Der angesagteste Pokerclub der Welt: ClubGG

Poker>

Der angesagteste Pokerclub der Welt: ClubGG

Anzeige
Anzeige

Der angesagteste Pokerclub der Welt: ClubGG

Der angesagteste Pokerclub der Welt: ClubGG

Wer mit der App „ClubGG“ Poker spielt, kann sich für die großen Livepoker Turniere der Welt qualifizieren. Die Onlinepoker-Plattform GGPoker hat damit scheinbar voll ins Schwarze getroffen.
ClubGG
ClubGG
© GGPoker

Mehr als nur eine Spielgeld Poker-App

Es gibt ja nun mittlerweile viele Spielgeld Poker-Apps, in denen man Clubs gründen und unter Freunden spielen kann. Diese Funktion steht auch den ClubGG-Spielern zur Verfügung. Man kann also einen Spielgeld-Club gründen, Freunde einladen und nach Herzenslust Spiele erstellen.

Wo sich ClubGG von der Masse abhebt, ist ein Abonnement-Angebot. Das Spielgeld bleibt Spielgeld, aber man kann um echte Plätze in großen Poker-Events rund um die Welt spielen.

Die Option ist nicht kostenlos, sondern kostet $49,99 im Monat. Sobald man diese Mitgliedschaft erworben hat, hat man die Möglichkeit unendlich, viele „Stage 1″-Qualifikations-Turniere zu spielen.

Die „Stages“

Die Stages sind praktisch Stufen zum großen Preis. Die „Stage 1″- Turniere sind Turbo-Turniere und laufen rund um die Uhr. Wenn man sich qualifiziert erhält man ein „Stage 2″-Ticket. Mit den „Stage 2″-Tickets kann man dann „Stage 2″- Turniere spielen. Diese sind Sit & Gos und es gibt sie in verschiedenen Größen zur Auswahl.

Sollte man es dort dann schaffen, ein „Final Stage“-Ticket zu gewinnen, kann dieses für ein Finale der Wahl genutzt werden.

Das GGPoker Stufenprinzip
Das GGPoker Stufenprinzip

Die „Final Stage“

Hier geht‘s dann um die großen Preise. Oft sind es diverse Live-Events, die für die Qualifikation zur Auswahl stehen und man kann frei wählen, für welches Finale man sein „Final Stage“ Ticket verwenden möchte.

Für Spieler im deutschsprachigen Raum sind im Moment zum Beispiel Battle Of Malta und World Series Of Poker Europe Main Event interessant.

Weitere ClubGG-Vorteile

Aber das ist nicht alles. Sollte man die $49,99 zahlen und somit Platinum-Mitglied werden, kann man noch einiges an zusätzlichen Leckereien erhalten, wie zum Beispiel hin und wieder Freerolls in der App, aber noch weit mehr:

Platinum-Lounges

Bei vielen Live Events, mit denen ClubGG zusammenarbeitet, gibt es auch besondere Lounges für Mitglieder. Diese sind euch vielleicht von der WSOP in Las Vegas bekannt. In diesen Lounges gibt es oft kostenlose Getränke und Snacks und auch einfach etwas Ruhe in Turnier-Pausen.

Daily Freerolls

Ebenso gibt es während der Live Events oft tägliche Freerolls, in denen man Merchandise oder sogar Turnier-Entries gewinnen kann.

Bubble Protection

Abhängig vom Event ist es ebenso möglich, dass Bubble Protection für Platinum-Mitglieder angeboten wird. Das bedeutet zum Beispiel, wenn ihr das WSOP Main Event spielt und als Bubble Boy oder Bubble Girl ausscheiden solltet, bekommt ihr euer Buy-in zurück.

Refer-A-Friend

Solltet ihr einen Freund für ClubGG werben, der genau wie ihr Mitglied wird, bietet ClubGG ein paar tolle Preise für beide von euch. Diese Preise können sich ändern, aber momentan bekommt ihr 5x Final Stage Tickets und einen $10 Amazon-Gutschein.

Meet & Greet und Parties

Außerdem kann es bei manchen Events ebenso exklusive Parties oder besondere Meet & Greets mit GGPoker-Ambassadoren geben.

Da ClubGG noch ziemlich jung ist, ist es gut möglich, dass es noch viele weitere tolle Angebote in der Zukunft geben wird. Und da noch nicht so viele Spieler die Stages in der App spielen, sind die Chancen noch ziemlich gut, einen Preis abzusahnen.

Achtung: Um Preise zu erhalten, muss euer Konto verifiziert sein. Macht dies am besten direkt, nachdem ihr die Mitgliedschaft erworben habt, damit es später nicht zu Verzögerungen kommt.

Auf der ClubGG-Webseite gibt es dazu alle weiteren Informationen - diese besteht momentan nur auf englisch.