Anzeige
Home>Radsport>

Radtour mit Jan Ullrich für 25.000 Euro offenbar bereits ausgebucht

Radsport>

Radtour mit Jan Ullrich für 25.000 Euro offenbar bereits ausgebucht

Anzeige
Anzeige

Ullrich erklimmt den Mont Ventoux

Ullrich erklimmt den Mont Ventoux

Jan Ullrich organisiert eine mehrtägige Radtour für Sportbegeisterte. Höhepunkt der Fahrt ist der Anstieg auf den Mont Ventoux. Dafür müssen die Teilnehmer jedoch tief in die Tasche greifen.
Mit 23 Jahren gewann Jan Ullrich als erster und einziger Deutscher die Tour de France. Er erlebte maximalen Ruhm, aber auch einen tiefen Fall.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Einmal mit dem Idol auf den Mont Ventoux!

Im September bietet Jan Ullrich in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Amateurmeister von 1994, Dirk Baldinger, seine „Jan Ullrich Re:Tour22″ an.

Und trotz des stolzen Preises von 25.000 Euro pro Teilnehmer zieht der Name Ullrich immer noch. Die Tour soll bereits ausgebucht sein.

Der Tour-de-France-Sieger von 1997 freut sich bereits auf die Veranstaltung und auch von seinen Followern bekommt er reichlich Zuspruch. „Gut Dich auf dem Rad zu sehen“ und „Legende!“ sind nur zwei von vielen positiven Kommentaren unter seinem Instagram-Post.

Jan Ullrichs Absturz nach Karriere

In den Jahren nach seinem Karriereende 2007 machte der gebürtige Rostocker immer wieder mit Skandalen auf sich aufmerksam. Auf der spanischen Ferieninsel Mallorca wurde er nach einem Zwischenfall 2018 auf dem Grundstück des Schauspielers Til Schweiger zwischenzeitlich verhaftet. Wenige Tage später wurde er in Frankfurt wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung an einer Prostituierten vorübergehend festgenommen. (BERICHT: Ullrich: Darum stürzte ich ab)

2021 war die deutsche Rad-Legende auf der Rückreise von Kuba nach Deutschland in Mexiko ins Krankenhaus gebracht worden. Der Grund dafür soll ein Drogenrückfall gewesen sein.

Zum 25-jährigen Jubiläum seines Tour-Erfolgs - bis heute der einzige deutsche Tour-Sieger - schockte er seine Fans. „Ich war fast tot“, sagt er in der fünfteiligen ARD-Doku „Being Jan Ullrich“.

Darin erinnerte sich auch der langjährige Rivale Lance Armstrong an einen Besuch bei Ullrich in der Entzugsklinik. „Ich sah einen Mann an einem Ort wie noch kein menschliches Wesen zuvor“, beschrieb der US-Amerikaner den damaligen Zustand des einstigen deutschen Radsport-Helden. (BERICHT: Armstrong verrät erschreckende Ullrich-Details)

Vier Tage mit Ullrich im Sattel

In der Provence soll nun wieder der Rad-Held Ullrich im Fokus stehen. Auf dem Plan stehen vier Tage Radfahren mit dem Höhepunkt Mont Ventoux. Daher ist für die Teilnahme eine gewisse Fitness erforderlich, die Veranstaltung richtet sich jedoch an alle Radsportbegeisterte.

„Da es sich um eine Radsportveranstaltung handelt, ist Erfahrung erforderlich, aber wir erwarten ein breites Spektrum an Fähigkeiten“, heißt es auf Jan Ullrichs Homepage. Dort wird auch betont, dass es „eine gesellige Radsportveranstaltung und kein wettbewerbsorientiertes Trainingslager oder Rennen“ sei.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Bei der viertägigen Radreise mit fünf Übernachtungen im Superior Hotel sind alle Unterkünfte, Mahlzeiten, Fahrräder und jegliche Unterstützungen auf und neben dem Rad inbegriffen.

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass Ullrich solche Veranstaltungen anbietet. Im Jahr 2017 konnte man mehrtägige Radtouren mit Ullrich über „Champions-Training“ oder „Away with the Champs“ buchen. Diese waren jedoch eine andere Preiskategorie. So kostete beispielsweise das Angebot „Twin Peak Fall Giro 2017″ 1.990 Euro pro Person.

Auch Ullrichs langjähriger Rivale Lance Armstrong hat vor zwei Jahren solch eine Veranstaltung angeboten. Die Teilnahme an dessen „The Move Mallorca“ kostete damals stolze 30.000 US-Dollar.

MEHR DAZU