Home>Sportwetten | Anzeigen>

Wer gewinnt MotoGP in Katar? Favoriten & Wettquoten

Sportwetten | Anzeigen>

Wer gewinnt MotoGP in Katar? Favoriten & Wettquoten

{}

Wer gewinnt MotoGP in Katar? Favoriten & Wettquoten

Wer ist in den MotoGP Wetten zum Katar GP am 10. März 2024 Favorit? Alle Wettquoten der besten Motorrad-Piloten im Check.

© Shutterstock / Abdul Razak Latif

Saisonstart in der MotoGP und während die Formel 1 auf die nächste große Enttäuschung in Punkto Spannung zufährt, wartet bei den besten Motorrad-Piloten der Welt das nächste Highlight mit diversen Titelkandidaten.

Erstmals kreuzen diese am Sonntag die Klingen, wenn der Katar GP auf dem Kalender der MotoGP steht.

Wer gewinnt bei der MotoGP in Katar das Rennen? Hier sind alle Favoriten und ihre aktuellen Wettquoten.

MotoGP Wettquoten: Wer gewinnt den Katar GP?

Bagnaia in MotoGP Wetten der Katar GP Favorit

Der Favorit in den Katar GP Wetten ist ein alter Bekannter: Weltmeister Francesco Bagnaia. Der Italiener geht auf seiner Ducati auch 2024 als Topfavorit in die Saison.

In den Oddset Quoten ist der Vorsprung bereits deutlich. Als einziger aller Fahrer liegt Bagnaia unter der Marke von 4.00.

Lesen Sie auch

Im Vorjahr war der Katar GP das vorletzte MotoGP-Rennen der Saison. Mit dem zweiten Platz machte Bagnaia einen großen Schritt in Richtung Weltmeisterschaft. Doch Achtung: Auf einen Sieg in Katar wartet der beliebte Ducati-Fahrer noch.

Wer kann Bagnaia in den Katar GP Quoten gefährden?

Erster Verfolger ist in den MotoGP Wettquoten in Katar der Vize-Weltmeister Jorge Martin. Der Spanier war 2023 stark unterwegs und sollte 2024 lückenlos daran anknüpfen.

Auch er wartet bislang noch auf einen Rennsieg in Katar, sodass die Wahrscheinlichkeit einer Premiere durchaus groß ist. Im Vorjahr entschied Martin den Sprint für sich, wurde aber im Rennen danach nur Zehnter.

Auf Bagnaia und Martin folgen in den MotoGP Wetten Enea Bastianini und Marc Marquez. Beide gewannen bereits auf der Strecke und hoffen nach einem durchwachsenen Jahr darauf, dass es direkt zum MotoGP Start 2024 aufwärts geht.

Insbesondere auf Marquez werden die Blicke gerichtet sein. Der achtmalige Weltmeister will nun auf einer Ducati neu angreifen und hat damit deutlich bessere technische Voraussetzungen als noch im Vorjahr, wo nichts zusammen lief.

MotoGP Wetten auf Außenseiter?

Hinter den Top-4 Favoriten auf den Rennsieg kann der Rest des Feldes nur als Außenseiter gelten. Doch das ist nicht immer besonders vielsagend, wie auch die Saison 2023 zeigte.

Ein Fabio Da Giannantonio sollte als Katar GP Sieger des Vorjahres definitiv auf dem Zettel aller Sportwetter sein. Kann der Italiener seinen Überraschungserfolg am 10. März wiederholen?

Weitere Kandidaten in den MotoGP Katar Wettquoten sind Brad Binder, Marco Bezzecchi und Alex Marquez, allerdings allesamt nicht im allzu niedrigen Quotenbereich.

Jetzt bei Oddset auf die MotoGP wetten!

18+ | AGB gelten. Gem. §9 Abs. 8 GlüStv 2021 (offiziell) erlaubt | Glücksspiel kann süchtig machen | Hilfe unter buwei.de / Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.