Home>Tennis>ATP>

Stuttgart: Struff wegen Erkrankung ausgestiegen

ATP>

Stuttgart: Struff wegen Erkrankung ausgestiegen

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Deutscher Tennis-Star gibt auf

Tennis-Profi Jan-Lennard Struff steigt beim ATP-Turnier in Stuttgart aus. Der 34-Jährige zollt einer Erkrankung Tribut.
Alexander Zverev verliert das Finale der French Open gegen Carlos Alcaraz.Gewinnt Alex Zverev nie einen Grand Slam?
. SID
. SID
von SID
Tennis-Profi Jan-Lennard Struff steigt beim ATP-Turnier in Stuttgart aus. Der 34-Jährige zollt einer Erkrankung Tribut.

Der Warsteiner Tennis-Profi Jan-Lennard Struff ist beim ATP-Turnier in Stuttgart ausgestiegen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Der 34-Jährige verzichtete am Freitag nach Angaben der Organisatoren wegen einer Erkrankung auf sein bevorstehendes Viertelfinale gegen den US-Amerikaner Brandon Nakashima.

Wenn du hier klickst, siehst du Spotify-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Spotify dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Struff, der am Neckar durch Siege gegen den Italiener Flavio Cobolli und Artur Rinderknech aus Frankreich die Runde der besten acht erreicht hatte, war beim Vorbereitungsturnier für Wimbledon bis zu seiner Absage der letzte deutsche Profi im Wettbewerb.