Lissabon lockt Lasogga

Lissabon lockt Lasogga

Pierre-Michel Lasogga könnte den Hamburger SV Richtung Portugal verlassen. Allerdings gibt es ein scheinbar unüberwindbares Problem, das den Transfer verhindern könnte.
Hamburger SV v Werder Bremen - Bundesliga
Hamburger SV v Werder Bremen - Bundesliga
© Getty Images

Pierre-Michel Lasogga könnte beim Hamburger SV vor dem Absprung stehen.

Wie die portugiesische Zeitung Ojogo und die Hamburger Morgenpost berichten, verhandelt der Stürmer mit Sporting Lissabon. Lasogga könne den HSV demnach für fünf bis sechs Millionen Euro verlassen.

Die Sommer-Transferperiode endet 2019 in Deutschland erst am 2. September
+24
Transfers: Klose-Rückkehr geplatzt

Zum Problem könnte das Gehalt des 24-Jährigen werden: Lasogga möchte in Portugal nicht weniger als die vier Millionen Euro kassieren, die ihm vom HSV garantiert werden. Solch eine Summe sei für Sporting jedoch nicht machbar. Lasogga steht noch bis 2019 in Hamburg unter Vertrag.