Engländer heiß auf RB-Keeper

Engländer heiß auf RB-Keeper

Peter Gulacsi spielt eine starke Saison zwischen den Pfosten von RB Leipzig. Damit weckt er offenbar das Interesse englischer Spitzenvereine.
866395458.jpg
© Getty Images

Torhüter Peter Gulacsi von Bundesligist RB Leipzig hat sich mit seiner Paradenshow im DFB-Pokal gegen den FC Bayern offenbar in den Fokus englischer Topklubs gespielt.

Nach Angaben von ESPN waren Scouts vom FC Arsenal und FC Chelsea bei der jüngsten Liga-Niederlage der Leipziger in München zugegen, um den 27-jährigen Ungar zu beobachten. Vor allem Arsenal sucht allmählich nach einem Ersatz für den in die Jahre gekommenen Routinier Peter Cech.

Gulacsi ist vertraglich noch bis 2020 an RB gebunden.