Schalke holt Verteidiger aus Alkmaar

Schalke holt Verteidiger aus Alkmaar

Der FC Schalke 04 sichert sich die Dienste von Linksverteidiger Thomas Ouwejan. Der Niederländer ist bereits der fünfte Neuzugang für die kommende Zweitliga-Saison.
Der FC Schalke 04 präsentiert Neuzugang Thomas Ouwejan
Der FC Schalke 04 präsentiert Neuzugang Thomas Ouwejan
© SCHALKE 04/FIRO/SCHALKE 04/FIRO/SCHALKE 04/FIRO
. SID
von SID
am 1. Juni

Absteiger FC Schalke 04 hat den niederländischen Linksverteidiger Thomas Ouwejan verpflichtet und damit den bereits fünften Neuzugang für die kommende Zweitliga-Saison präsentiert. (NEWS: Alles zur EM)

Der 24-Jährige kommt für ein Jahr auf Leihbasis von AZ Alkmaar, zuletzt war Ouwejan an den italienischen Erstligisten Udinese Calcio ausgeliehen. (NEWS: Alles zum DFB-Team)

Schalke erhält zudem eine Kaufoption auf den früheren U21-Nationalspieler.

Zuvor hatten die Knappen bereits die Routiniers Simon Terodde (Hamburger SV/Sturm), Danny Latza (Mainz 05), Victor Palsson (Darmstadt 98/beide Mittelfeld) und Marcin Kaminski (VfB Stuttgart/Abwehr) verpflichtet.

Mindestens ein Dutzend Spieler werden S04 nach dem Abstieg verlassen.