Anzeige
Home>Transfermarkt>

Mbappé: FC Liverpool & Klopp sprechen über Transfer

Transfermarkt>

Mbappé: FC Liverpool & Klopp sprechen über Transfer

Anzeige
Anzeige

Klopp über Mbappé: „Sind nicht blind“

Klopp über Mbappé: „Sind nicht blind“

Auch der FC Liverpool denkt an einen Transfer von PSG-Superstar Kylian Mbappé - wenngleich Jürgen Klopp sofort einschränkt.
Liverpool-Trainer Jürgen Klopp zeigt auf einer Pressekonferenz starkes Interesse am PSG-Star Kylian Mbappé. Einen Haken gibt es aber trotzdem.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Das Wechsel-Theater um Kylian Mbappé nimmt kein Ende. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Um den Superstar von Paris Saint-Germain buhlen viele internationale Topvereine - der Transfer zu Real Madrid soll aber schon nahezu perfekt sein.

Laut der spanischen Zeitung Marca hat sich nun aber auch der FC Liverpool in das Wettbieten um dem 23-Jährigen eingereiht.

Die Mannschaft von Jürgen Klopp hielt es demnach bis zuletzt möglich, den 23-Jährigen zu verpflichten - was der Ex-Coach von Borussia Dortmund nun mehr oder weniger einräumte.

„Natürlich sind wir an Kylian Mbappé interessiert, wir sind nicht blind. Wir mögen ihn und wenn man ihn nicht mag, muss man sich selbst infrage stellen“, sagte Klopp während einer Pressekonferenz. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Premier League)

Der Coach schränkte aber ein: „Er ist ein großartiger Spieler. Aber nein, wir können da nicht mitbieten.“

Auch FC Liverpool und Klopp an Mbappé interessiert

Immerhin: Wenngleich ein Wechsel in die Premier League für ihn keine Option sei, fühlt sich Mbappé dem Bericht zufolge von dem Angebot der Reds geschmeichelt.

Der französische Nationalspieler möchte sich viel lieber seinen Kindheitstraum erfüllen und zum Champions-League-Finalisten und Liverpool-Kontrahenten Real Madrid wechseln.

Noch in diesem Monat wird eine Entscheidung des 23-Jährigen erwartet.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: