Anzeige
Home>Transfermarkt>

FC Bayern: Sarpreet Singh vor Wechsel zu Werder Bremen

Transfermarkt>

FC Bayern: Sarpreet Singh vor Wechsel zu Werder Bremen

Anzeige
Anzeige

Bayern-Youngster vor Wechsel zu Aufsteiger

Bayern-Youngster vor Wechsel zu Aufsteiger

Sarpreet Singh steht offenbar kurz vor einem Wechsel vom FC Bayern zu Werder Bremen. Der 23-Jährige hatte in der Vorsaison in Regensburg seine Klasse angedeutet.
Vor drei Jahren kam Sarpreet Singh aus Neuseeland zum FC Bayern München. Mittlerweile ist der Leihspieler beim SSV Jahn Regensburg zum Leistungsträger avanciert.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Mit starken Leistungen bei Jahn Regensburg hat sich Sarpreet Singh in der vergangenen Zweitliga-Saison ins Schaufenster gespielt.

Der Neuseeländer mit indischen Wurzeln trumpfte vor allem in der Hinrunde auf und war mit 13 Torbeteiligungen einer der entscheidenden Spieler bei den Oberpfälzern.

Im Saisonverlauf bremste den offensiven Mittelfeldspielern dann eine hartnäckige Schambeinentzündung aus, weswegen er große Teile der Rückrunde verpasste.

Singh, der vom FC Bayern an den Jahn ausgeliehen war, könnte nun den Sprung in die Bundesliga wagen. Nach Angaben der Deichstube soll der 23-Jährige kurz vor dem Wechsel zu Werder Bremen stehen. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Demnach hätte sich der Zweitliga-Aufsteiger mit den Bayern auf eine Ablösesumme von 400.000 Euro geeinigt.

„Er ist ein Fußballer, der den Unterschied machen kann. Einer, der etwas auslösen und Spiele entscheiden kann“, hatte Holger Seitz, der Sportliche Leiter des Bayern-Campus unlängst gesagt.

Dennoch scheint es nun so, als ob Singh München verlassen wird. (NEWS: Alle News und Gerüchte vom Transfermarkt)

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: