Home>Transfermarkt>

Transfermarkt: Barca ausgestochen! Real Madrid holt türkisches Top-Talent Arda Güler

Transfermarkt>

Transfermarkt: Barca ausgestochen! Real Madrid holt türkisches Top-Talent Arda Güler

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Real holt türkisches Top-Talent

Real Madrid gewinnt das Wettbieten um Top-Talent Arda Güler. Der 18 Jahre alte türkische Nationalspieler wechselt von Fenerbahce Istanbul zu den Königlichen.
Er ist 17, gilt als das größte Talent seines Landes und hat jetzt schon Süper-Lig-Geschichte geschrieben: Arda Güler. Was macht den Mittelfeldspieler von Fenerbahce so gut?
SPORT1
SPORT1
von SPORT1
Real Madrid gewinnt das Wettbieten um Top-Talent Arda Güler. Der 18 Jahre alte türkische Nationalspieler wechselt von Fenerbahce Istanbul zu den Königlichen.

Im Poker um das türkische Top-Talent Arda Güler hat Real Madrid den Erzrivalen FC Barcelona ausgestochen!

{ "placeholderType": "MREC" }

Wie der spanische Rekordmeister am Donnerstag mitteilte, hat der 18-Jährige bei den Königlichen einen Vertrag bis 2029 unterzeichnet. Damit verlässt Güler seinen Jugendklub Fenerbahce, für den er in 51 Profispielen insgesamt neun Tore und zwölf Vorlagen verbuchte.

Medienberichten zufolge war in Gülers Vertrag eine Ausstiegsklausel in Höhe von 17,5 Millionen Euro verankert. Laut offiziellen Angaben Fenerbahces zahlt Real aber sogar 20 Millionen Euro. Darüber hinaus sicherte sich Fener wohl eine Weiterverkaufsbeteiligung von 20 Prozent.

Der offensive Mittelfeldspieler gilt als größtes Talent im türkischen Fußball. Aufgrund seiner starken Technik und seiner fußballerischen Anlagen wird Güler gerne mit Mesut Özil verglichen und zog die Aufmerksamkeit zahlreicher Topklubs auf sich.