Anzeige

GFL: Potsdam stürmt ins Halbfinale

GFL: Potsdam stürmt ins Halbfinale

Die Potsdam Royals stehen in der SharkWater GFL im Halbfinale. Sie lassen den Munich Cowboys keine Chance.
Im Playoff-Viertelfinale der German Football League konnten sich die Potsdam Royals gegen die Munich Cowboys durchsetzen und ziehen somit nach Dresden, Schwäbisch Hall und Saarbrücken ins Halbfinale der Playoffs ein.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Die Potsdam Royals sind ins Halbfinale der SharkWater GFL gestürmt!

Gegen die Munich Cowboys feierten die Royals im Viertelfinale einen deutlichen 36:23-Sieg und machten die erste Halbfinal-Teilnahme der Klub-Geschichte perfekt.

Potsdam schloss die Gruppenphase in der Tabelle Nord hinter Dresden mit 14:6 Punkten ab und qualifizierte sich so für die Playoffs. (GFL: Spielplan, Ergebnisse und Tabellen)

In der Runde der letzten Vier bekommen es die Royals mit den Schwäbisch Hall Unicorns um Ex-NFL-Profi Moritz Böhringer zu tun.

Die Unicorns feierten einen 38:13-Kantersieg gegen die NewYorker Lions aus Braunschweig.