Anzeige
Home>US-Sport>MLB>

MLB: Kepler punktet, verliert aber mit Minnesota Twins gegen Bosten Red Sox

MLB>

MLB: Kepler punktet, verliert aber mit Minnesota Twins gegen Bosten Red Sox

Anzeige
Anzeige

Bittere Pleite für Kepler

Bittere Pleite für Kepler

Die Minnesota Twins müssen sich gegen die Boston Red Sox geschlagen geben. Auch ein Zähler von Maximilian Kepler änderte daran nichts.
Steven Kwan gibt beim Spiel zwischen den Seattle Mariners und den Cleveland Guardians alles. Bei einem riskanten Catch landet er genau in den Weichteilen eines Zuschauers.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Rückschlag für Maximilian Kepler!

Der gebürtige Berliner hat mit den Minnesota Twins eine 5:6-Niederlage gegen die Boston Red Sox kassiert. (DATEN: Spielplan und Ergebnisse der MLB)

Kepler trug sich dabei zwar selbst in die Scoring-Liste ein, konnte jedoch nicht verhindern, dass das Team aus Minneapolis erstmals nach fünf siegreichen Begegnungen wieder als Verlierer vom Platz ging.

Noch am Vortag zeigte sich ein umgekehrtes Bild: Dort setzten die Twins gegen die Red Sox durch, wobei Kepler sogar doppelt gepunktet hatte. Minnesota feierte letztlich einen deutlichen 10:5-Erfolg.

In der American League rangieren die Twins mit dem 29-jährigen Deutschen nun auf Rang acht – zwei Plätze vor den Red Sox.

Alles zur MLB auf SPORT1.de