Anzeige
Home>US-Sport>NBA>

LeBron James will im US-Wahlkampf schwarze Wähler mobilisieren

NBA>

LeBron James will im US-Wahlkampf schwarze Wähler mobilisieren

Anzeige
Anzeige

LeBron schaltet sich in Wahlkampf ein

LeBron schaltet sich in Wahlkampf ein

LeBron James will sich gemeinsam mit anderen Sportstars im Wahlkampf engagieren, um mehr schwarze Wähler zu generieren. Der NBA-Star erklärt seinen Plan.
LeBron James ist einer der besten NBA-Spieler aller Zeiten
LeBron James ist einer der besten NBA-Spieler aller Zeiten
© Getty Images
SID
SID
von SID

Superstar LeBron James wird gemeinsam mit anderen Profi-Athleten eine gemeinnützige Organisation gründen, die schwarze Wähler in den USA mobilisieren soll. Das sagte James der New York Times. Die Organisation soll "More Than A Vote" (Mehr als eine Stimme, Anm. d. Red.) heißen.

LOS ANGELES, CALIFORNIA - DECEMBER 01:  LeBron James #23 of the Los Angeles Lakers dunks the ball during the second half against the Dallas Mavericks at Staples Center on December 01, 2019 in Los Angeles, California. NOTE TO USER: User expressly acknowledges and agrees that, by downloading and or using this photograph, User is consenting to the terms and conditions of the Getty Images License Agreement. (Photo by Katharine Lotze/Getty Images)
Los Angeles Lakers, LeBron James
Als junger Kerl ist er noch etwas schwach auf der Brust, sein herausragendes Talent verschafft ihm aber ein Stipendium an der katholischen St. Vincent-St.Mary-Highschool in Akron, Ohio
+36
LeBrons Karriere: Titel, Rekorde und der ewige MJ-Vergleich

"Wir haben das Gefühl, dass wir Aufmerksamkeit bekommen. Nun ist es Zeit für uns, endlich einen Unterschied zu machen", sagte James fünf Monate vor der Präsidentschaftswahl. Ziel sei es, Afroamerikaner dazu zu bewegen, sich für die Wahl zu registrieren und am 3. November auch im Wahllokal zu erscheinen.

"Ja, wir wollen, dass du rausgehst und deine Stimme abgibst, aber wir geben dir auch eine Anleitung. Wir geben dir die Hintergrundinformationen, wie man wählt und was die andere Seite anstellt, um dich aufzuhalten", so James.

Der Star der Los Angeles Lakers, der in den sozialen Medien über 135 Millionen Follower hat, will seine Kanäle nutzen, um gegen Versuche vorzugehen, Minderheiten von der Wahl abzuhalten.