Home>US-Sport>NBA>

NBA: Celtics wieder im Playoff-Halbfinale! Boston-Star knackt LeBron-Rekord

NBA>

NBA: Celtics wieder im Playoff-Halbfinale! Boston-Star knackt LeBron-Rekord

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Celtics weiter! LeBron-Rekord geknackt

Die Boston Celtics stehen zum dritten Mal in Folge im Endspiel des Ostens. Ein Star knackt im entscheidenden Duell mit Cleveland einen Rekord von LeBron-James.
LeBron James beobachtet das Celtics-Spiel
LeBron James beobachtet das Celtics-Spiel
© IMAGO/UPI Photo
SPORT1
SPORT1
von SPORT1

Die Boston Celtics haben in der Basketball-Profiliga NBA als erstes Team das Halbfinale der diesjährigen Playoffs erreicht. Der Rekordmeister besiegte die Cleveland Cavaliers mit 113:98 und entschied die Best-of-Seven-Serie mit 4:1 für sich.

{ "placeholderType": "MREC" }

Als beste Mannschaft der Regular Season gilt Boston als heißer Meisterschaftsanwärter.

Jayson Tatum mit 25 und Al Harford mit 22 Zählern erzielten die meisten Punkte für die Celtics, die in den Conference Finals nun auf den Sieger der Partie zwischen New York Knicks und Indiana Pacers (Stand 3:2) treffen. Boston steht zum dritten Mal in Serie im Endspiel des Ostens.

Entscheidend war dabei AI Harford, dessen Double-Double einen Rekord bedeuten. Mit fast 38 Jahren ist der Big Man der älteste Spieler, der in einer Playoff-Partie mindestens 20 Zähler, 10 Rebounds, 5 Assists und 5 Dreier hinlegen konnte.

{ "placeholderType": "MREC" }
Lesen Sie auch

Bisher hielt Superstar LeBron James diese Bestmarke.