Anzeige

Faustschlag in der NFL!

Faustschlag in der NFL!

Jaguars-Leader Rayshawn Jenkins rastet im Duell mit den 49ers aus und schlägt seinen Gegenspieler Jauan Jennings mit der Faust. Der Jacksonville-Star fliegt dafür raus.
Die NFL wird möglicherweise schon 2022 in Deutschland ein Spiel abhalten. Für NFL-Europe-Chef Brett Gosper ist dies längst überfällig.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Handfeste Auseinandersetzung in der NFL!

Im Duell der Jacksonville Jaguars und der San Francisco 49ers gerieten Rayshawn Jenkins und Jauan Jennings aneinander. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur NFL)

Nach einer Rangelei im 2. Viertel flog dabei sogar eine Faust. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der NFL)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

49ers-Receiver Jennings und Jenkins, der Safety der Jags, waren nach rund fünf Minuten im zweiten Spielabschnitt im Clinch und lieferten sich zunächst eine Rangelei.

NFL-Star fliegt nach Faustschlag vom Feld

Dabei zog Jenkins seinem Gegner sogar den Helm vom Kopf. Kurz darauf schlug er Jennings mit der rechten Faust auch noch gegen den Kopf.

Für diesen Schlag flog der Jaguars-Star nach Videobeweis dann auch vom Feld. (DATEN: Alle Tabellen der NFL)

Bitter: Jenkins ist als einer der sieben Team-Kapitäne eigentlich einer der Leader. Sein Trainer Urban Meyer konnte den Ausraster auch darum nicht verstehen.

„Das sieht ihm gar nicht ähnlich“, meinte der Coach: „Was sollen wir jetzt machen? Ich werde das ansprechen. Er ist ein Kapitän. Er genießt großen Respekt, auch von mir, aber wir müssen das in den Griff bekommen.“

Mit seiner Ejection erwies Jenkins Jacksonville einen Bärendienst. Schon zum Zeitpunkt des Rauswurfs lag sein Team 0:10 hinten - am Ende kassierten die Jags mit 10:30 einmal mehr eine deftige Niederlage, ihre insgesamt achte in dieser Saison.

Alles zur NFL auf SPORT1.de