Anzeige
Home>US-Sport>NFL>

Hürdensprinter Allen unterschreibt in der NFL bei den Eagles

NFL>

Hürdensprinter Allen unterschreibt in der NFL bei den Eagles

Anzeige
Anzeige

NFL-Coup? Eagles holen Hürdensprinter

NFL-Coup? Eagles holen Hürdensprinter

Im vergangenen Jahr bei Olympia, künftig Passempfänger in der NFL: Hürdensprinter Devon Allen hat bei den Philadelphia Eagles unterschrieben.
Seit mehr als fünf Jahren musste der ehemalige 49ers-Quarterback Colin Kaepernick auf ein Comeback in der NFL hoffen. Nach seinem Auftritt bei der University of Michigan könnte das Warten bald ein Ende haben.
SID
SID
von SID

Im vergangenen Jahr noch Vierter bei Olympia, künftig Passempfänger in der NFL: Hürdensprinter Devon Allen hat bei den Philadelphia Eagles einen Vertrag über drei Jahre unterschrieben und strebt eine Karriere im Football an.

Dies bestätigte das Team am Freitag.

Allen (27), dem bei Olympia in Tokio nur weniger Hundertstelsekunden zu einer Medaille fehlten, wird der Leichtathletik aber nicht sofort den Rücken kehren. Bei den US-Meisterschaften im Juni und der WM in Eugene im Juli will er nochmal Erfolge abräumen. Anschließend möchte er zu den Eagles stoßen, um sich auf die im September beginnende NFL-Saison einzustimmen. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur NFL)

Allen hatte zu College-Zeiten als Wide Receiver für das Football-Team University of Oregon gespielt, sich dann aber auf seine Leichtathletik-Karriere fokussiert. Den Traum von der NFL aber hatte er zwischenzeitlich nicht begraben, betonte er im Gespräch mit der Zeitung The Oregonian.

Alles zur NFL auf SPORT1.de