Anzeige

Läuft Preuß in Verfolgung zum Sieg?

Läuft Preuß in Verfolgung zum Sieg?

Nach einem ordentlichen Saisonstart soll in Hochfilzen der erste Saisonsieg für die deutschen Biathleten her. In der Verfolgung hat Franziska Preuß gute Chancen.
Franziska Preuß startet von Rang drei
Franziska Preuß startet von Rang drei
© Imago
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Die Biathleten haben den ersten Ortswechsel in dieser Weltcup-Saison hinter sich. Nach Kontiolahti finden die nächsten Wettkämpfe nun im österreichischen Hochfilzen statt. (Alle Biathlon-Rennen im LIVETICKER)

Los ging es am Freitag mit den Sprints bei Damen und Herren. Franziska Preuß lief auf das Podest, Benedikt Doll und Erik Lesser in die Top Ten. Am Samstag verpasste die Staffel der Damen mit Franziska Preuß, Denise Herrmann, Maren Hammerschmidt und Janina Hettich das Podest knapp, die Männer enttäuschten bei der Verfolgung der Herren an.

Am Sonntag will Preuß in der Verfolgung erneut auf das Podest laufen - ist sogar der Sieg drin? Die Männer wollen sich für die schwache Verfolgung in der Staffel rehabilitieren (Biathlon: Weltcup-Stände).

Für Lucas Fratzscher rückte in Hochfilzen Philipp Horn ins Weltcup-Team. Fratzscher wird in der kommenden Woche Testwettkämpfe in Ruhpolding bestreiten. Arnd Peiffer fehlte aus privaten Gründen zunächst.

Das deutsche Biathlon-Aufgebot:

Damen: Denise Herrmann, Janina Hettich, Vanessa Hinz, Maren Hammerschmidt, Franziska Preuß, Sophia Schneider
Herren: Benedikt Doll, Philipp Horn, Johannes Kühn, Erik Lesser, Arnd Peiffer, Roman Rees

Das Programm beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen:

Sonntag, 13. Dezember
11.45 Uhr: Verfolgung der Frauen über 10 km
14 Uhr: Staffel der Männer über 4x7,5 km

So können Sie den Biathlon-Weltcup in Hochfilzen LIVE verfolgen:

TV: ZDF, Eurosport
Stream: zdf.de, Eurosport Player
Ticker: SPORT1