Anzeige
Home>Wrestling>WWE>

WWE-Comeback bei RAW! Eines der besten Wrestling-Duos der Welt ist wieder vereint

WWE>

WWE-Comeback bei RAW! Eines der besten Wrestling-Duos der Welt ist wieder vereint

Anzeige
Anzeige

WWE-Comeback: Top-Duo vereint

Nach mehreren Monaten TV-Pause kehrt Johnny Gargano bei WWE Monday Night RAW zurück - eines der besten Tag Teams der Welt formiert sich neu.
Johnny Gargano ist zurück im WWE-TV
Johnny Gargano ist zurück im WWE-TV
© WWE
mhoffmann
mhoffmann

Nach fast fünf Monaten TV-Pause ist er zurück bei WWE - und eines der besten Tag Teams der Wrestling-Welt ist wieder vereint!

Bei der aktuellen Ausgabe der Show Monday Night RAW feierte Johnny Gargano sein Bildschirm-Comeback und stellte sich gegen die deutschsprachige Gruppierung Imperium. (NEWS: Alle Neuigkeiten zum Thema WWE)

Gargano kam seinem langjährigen Weggefährten Tommaso Ciampa zu Hilfe, nachdem der im Hauptkampf der Show ein Intercontinental-Title-Match gegen den österreichischen Rekord-Champion Gunther verlor. „Johnny Wrestling“ rettete Ciampa vor einer Prügel-Attacke von Gunther, Ludwig Kaiser und Giovanni Vinci.

Das Tag Team DIY ist damit offensichtlich wieder vereint, die Show endete damit, dass Gargano und Ciampa zu ihrem Finisher gegen Vinci ansetzten.

WWE: Gargano und Ciampa prägten jahrelang den NXT-Kader

Der 36 Jahre alte Gargano und der zwei Jahre ältere Ciampa waren jahrelang tragende Säulen des NXT-Kaders von WWE, als Tag Team und später in einer furiosen Fehde gegeneinander, die zu den besten Storys der vergangenen WWE-Jahrzehnte gehörte.

Wenn du hier klickst, siehst du YouTube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von YouTube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Gargano verließ WWE dann aber Ende 2021 zwischenzeitlich, offensichtlich weil er sowohl im Hauptkader als auch beim damals mit mehr Fokus auf jüngere Talente umkonzipierten NXT die Perspektive vermisste - 2019 war eine erste Hauptkader-Berufung von DIY schnell im Sande verlaufen.

Gargano schien schon auf dem Sprung zu AEW

Der Publikumsliebling schien schon auf dem Sprung zu Konkurrent AEW, kehrte dann aber zu WWE zurück, als dort sein alter Förderer „Triple H“ Paul Levesque die kreative Verantwortung übernahm. Ganz groß durchgestartet war seine Karriere seitdem aber immer noch nicht - und die Rückkehr des skandalbehafteten Bosses Vince McMahon in diesem Jahr schien Garganos Position weiter zu schwächen.

In den vergangenen Monaten war Gargano - Ehemann von WWE-Kollegin Candice LeRae - nicht im TV zu sehen. Obwohl er im Lauf des Jahres von Schulterproblemen zurückgeworfen wurde, war er zuletzt laut Medienberichten nicht verletzt. Sowohl im Juli als auch im September bestritt Gargano auch Matches bei nicht im TV ausgestrahlten „House Shows“, die er allesamt gegen Hüne Omos verlor.

WWE schien schlicht den passenden Moment für die seit längerem angedeutete DIY-Reunion abzuwarten - nun ist er gekommen.

Eine weitere neue Entwicklung: Die amtierenden Tag-Team-Champions Damian Priest und Finn Balor und Judgment Day müssen sich beim kommenden Großevent Fastlane mit zwei prominenten Widersachern auseinandersetzen: Cody Rhodes und Jey Uso fordern sie um ihre Titel heraus.