Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Thomas und Lisa Müller betreiben gemeinsam ein Pferdegestüt. Diesem wird ab dem kommenden Jahr eine besondere Ehre zuteil.

Dass der Fußball nicht die einzige große Leidenschaft von Thomas Müller ist, ist bekannt. Seine Frau Lisa ist Dressurreiterin, auch der 31-Jährige ist ein Pferdenarr. Gemeinsam betreiben die Müllers ein Pferdegestüt südlich von München.

Dem "Gut Wettlkam" wird nun ab 2021 eine ganz besondere Ehre zuteil. Es wird offiziell EU-Besamungsstation für Dressurpferde. "Lisa und ich haben den nächsten Schritt in unserem 'Pferdeleben' gemacht. Mit unseren Hengsten freut sich Gut Wettlkam auf die Zuchtsaison 2021", freut sich der Triple-Sieger bei Instagram.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Müllers Gestüt bietet drei Hengste zur Besamung an

Künftig können Interessierte einer Besamung aus drei Hengsten auswählen: "D’Avie", "Four Roses" und "Bowmore". Günstig ist das Vergnügen allerdings nicht. Eine Besamung von "D’Avie" zum Beispiel kostet 1600€.

Auch interessant

"Entdeckt als Zukunftshoffnung für den Dressurspitzensport, zaubert D’Avie seit seiner Ankunft auf unserem Hof nicht nur meiner Frau Lisa jeden Tag aufs Neue ein Lächeln auf die Lippen", erklärte Müller auf der Website von "Gut Wettlkam". Der Hengst vereine alles alles, was man sich von einem Dressurpferdevererber wünsche.

Bisher bildete die Ausbildung von Turnierpferden und die Zucht erstklassiger Dressurpferde das tägliche Geschehen auf dem Gestüt der Müllers. Nun wartet eine neue, spannende Herausforderung auf den ehemaligen Nationalspieler.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image