vergrößernverkleinern
2018 US Open - Day 4
Angelique Kerber ist wieder auf Platz zwei der Weltrangliste © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Vor dem Auftakt bei den WTA-Finals in Singapur klettert Angelique Kerber in der Weltrangliste wieder auf Platz zwei. Julia Görges fällt dagegen zurück.

Angelique Kerber (30) ist vor ihrem Auftakt beim WTA-Saisonfinale in Singapur (Tennis: Angelique Kerber - Kiki Bertens ab 14:45 im LIVETICKER) auf Platz zwei der Weltrangliste zurückgekehrt.

Die Wimbledonsiegerin aus Kiel schob sich vor die Dänin Caroline Wozniacki, der Abstand zur führenden Simona Halep ist jedoch beträchtlich. Die Rumänin fehlt beim Abschlussturnier der besten acht Spielerinnen zwar verletzt, wird die Saison dennoch auf Platz eins beenden.

Görges verliert mehrere Plätze

Die deutsche Nummer zwei bleibt Julia Görges (Bad Oldesloe), die trotz ihres sechsten WTA-Titels in Luxemburg von Platz 9 auf 14 zurückfiel, weil die Punkte ihres Vorjahressieges in Moskau aus der Wertung gestrichen wurden.

Andrea Petkovic (Darmstadt) folgt nach ihrem starken Saisonendspurt auf Platz 64. Die einstige Top-10-Spielerin hatte in Luxemburg im Viertelfinale aufgegeben.

Kerber hatte die Tennis-Weltrangliste Anfang Juni 2017 zum bislang letzten Mal angeführt, das Jahr 2018 begann sie nur noch auf Platz 21. Schon nach ihrem Halbfinale bei den Australian Open Ende Januar feierte sie ihr Comeback unter den besten Zehn und arbeitete sich im Laufe des Jahres weiter nach vorne.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image