vergrößernverkleinern
BNP Paribas Open - Day 7
BNP Paribas Open - Day 7 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Simona Halep engagiert einen neuen Coach. Ein Landsmann betreut die ehemalige Nummer eins der Welt ab sofort.

Die ehemalige Weltranglistenerste Simona Halep hat einen neuen Trainer.

Die 27-jährige gab am Mittwoch die Verpflichtung ihres rumänischen Landsmanns Daniel Dobre bekannt. "Er kennt mich gut, und ich vertraue ihm", sagte Halep: "Das Wichtigste ist, dass ich mich gut fühle."

Im Oktober 2018 hatten die mittlerweile auf Platz drei der Weltrangliste zurückgefallene Halep und ihr Trainer Darren Cahill nach drei Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit ihre Trennung verkündet.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Cahill, mit dem Halep zur Nummer eins der Welt und zur French-Open-Siegerin wurde, wollte mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.

Kurzfristig heuerte die 27-Jährige im Februar den Belgier Thierry van Cleemput an, die Verbindung hielt jedoch nur eine Woche. "Wir passen nicht zusammen", hatte Halep seinerzeit erklärt: "Wir sind Freunde, aber die Chemie auf dem Tennisplatz stimmt nicht."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image