vergrößernverkleinern
Jonathan Tah spielt seit 2015 bei Bayer Leverkusen © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Jonathan Tah gilt als Kandidat auf einen Wechsel zu Borussia Dortmund. Der Verteidiger von Bayer Leverkusen äußert sich nun zu seiner Zukunft.

Nach SPORT1-Informationen will Borussia Dortmund Nationalspieler Jonathan Tah im Sommer verpflichten. Aber was will Tah? 

"Es ehrt mich natürlich, wenn so große Klubs Interesse haben, weil es für mich eine Bestätigung ist, dass ich gute Leistungen bringe", sagte der Verteidiger von Bayer Leverkusen der Funke Mediengruppe über das Interesse an ihm.

Tah weiter: "Das motiviert mich, das tut gut. Ich drücke es so aus: Mein Ziel ist es, aus mir den besten Spieler zu machen, den ich machen kann. Welchen Weg ich dabei einschlage, kann ich jetzt noch nicht sagen."

Der Vertrag des 22-Jährigen bei der Werkself läuft noch bis 2022. In diesem ist jedoch eine Ausstiegsklausel in Höhe von 25 Millionen Euro verankert, die im Sommer gezogen werden kann.

Mit einem Wechsel will er sich aber (noch) nicht beschäftigen: "Ich bin total auf Bayer fokussiert, und ich will, dass wir in der kommenden Saison wieder in der Champions-League spielen. Dafür arbeite ich hart."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel