vergrößernverkleinern
Holger Badstuber spielt derzeit noch für den VfB Stuttgart
Der Vertrag von Holger Badstuber läuft im Sommer aus © Getty Images
teilenE-MailKommentare

VfB-Verteidiger Holger Badstuber spricht nach der Partie gegen Leipzig über seine Zukunft und nennt eine Bedingung für seinen nächsten Verein.

Innenverteidiger Holger Badstuber könnte den VfB Stuttgart nach einem Jahr schon wieder verlassen.

Laut italienischen Medienberichten hatte zuletzt Lazio Rom Interesse am früheren Bayern-Profi bekundet. Nach dem 0:0 gegen RB Leipzig äußerte sich Badstuber zu seiner Zukunft.

"Ich bin für alles offen", erklärte der 28-Jährige im Hinblick auf die im April anstehenden Vertragsgespräche mit den VfB-Verantwortlichen. "Jeder weiß, dass ich gerne wieder international spielen möchte und das ist auch weiterhin so", meinte Badstuber und verpasste damit den Hoffnungen der VfB-Fans einen Dämpfer.

Denn trotz zuletzt sechs Spielen ohne Niederlage wird für die Stuttgarter dieses Ziel schwer zu erreichen sein.

Der Vertrag des früheren Nationalspielers läuft am Saisonende aus, nachdem Badstuber erst im vergangen Sommer zu den Schwaben gewechselt war.

teilenE-MailKommentare