vergrößernverkleinern
Rhian Brewster
Rhian Brewster spielt für die U23 des FC Liverpool © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Borussia Mönchengladbach ist hinter einem Stürmertalent vom FC Liverpool her - ist allerdings nicht der einzige Bundesliga-Klub, der Interesse am U17-Weltmeister hat.

Borussia Mönchengladbach hat offenbar Interesse an einem Stürmerjuwel von der Insel. Es handelt sich um Liverpools Rhian Brewster, der im Sommer ablösefrei ist und aktuell bei der U23 der Reds spielt. Das berichtet die englische Zeitung Mirror.

Allerdings soll die Borussia nicht der einzige Interessent aus Deutschland sein: Angeblich hat auch RB Leipzig seine Fühler nach dem 18 Jahre alten Mittelstürmer ausgestreckt.

Liverpool-Coach Jürgen Klopp will den jungen Angreifer währenddessen mit versprochenen Einsätzen bei den Profis zum Verbleib bei den Reds überzeugen.

2017 wurde Brewster mit Englands U17 Weltmeister und krönte sich mit insgesamt acht Treffern auch zum Torschützenkönig dieses Turniers. In der aktuellen Saison bringt er es in der Premier League 2 in bisher 15 Spielen auf sechs Tore und sieben Vorlagen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image