vergrößernverkleinern
Bayern Muenchen v Manchester United - Friendly Match
Wie geht es mit Jerome Boateng weiter? Am Freitag dürfte endlich Klarheit herrschen © Getty Images
teilenE-MailKommentare

München - Uli Hoeneß geht inzwischen davon aus, dass Jerome Boateng nun doch beim FC Bayern bleibt. Das sagte der Präsident des FC Bayern am Dienstagabend.

Nach dem emotionalen Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger hat sich Uli Hoeneß zum Poker um Jerome Boateng geäußert.

Der Präsident des FC Bayern ist mittlerweile davon überzeugt, dass der Innenverteidiger doch nicht zu Paris Saint-Germain wechselt - und stattdessen beim Rekordmeister bleibt. 

"Nach meinem Gefühl von heute Abend bleibt er beim FC Bayern", sagte Hoeneß. Zuletzt hatte es immer wieder Gerüchte gegeben, der Wechsel Boatengs nach Paris stünde unmittelbar bevor.

Klarheit dürfte allerdings erst am kommenden Freitag herrschen: An diesem Tag schließt das Transferfenster.

Jerome Boateng, dessen Vertrag an der Säbener Straße noch bis 2021 läuft, spielt seit 2011 beim Rekordmeister.  

Nächste Artikel
previous article imagenext article image