vergrößernverkleinern
PSG: Thomas Tuchel offenbar mit Interesse an Kante, Pogba und Milinkovic-Savic
Pogba und Kante werden auch bei PSG gehandelt © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Paris Saint-Germain soll gleich drei Mittelfeld-Stars auf dem Wunschzettel für den Winter haben. Doch wohl nur einer wird kommen.

PSG-Trainer Thomas Tuchel plant offenbar für den Winter mit prominenter Verstärkung im Mittelfeld.

Wie das französische Portal Le10Sport berichtet sollen gleich drei Mega-Stars auf dem Wunschzettel des deutschen Trainers stehen. Ganz oben steht offenbar N'Golo Kante vom FC Chelsea, gefolgt von Paul Pogba (Manchester United) und Sergej Milinkovic-Savic (Lazio Rom).

Sollte keiner der drei Superstars im Wintertransferfenster verfügbar sein, plant Tuchel offenbar mit Frenkie de Jong (Ajax Amsterdam).

Mino Raiola, Berater von Pogba, äußerte sich erst kürzlich zur Wahrscheinlichkeit eines Transfers im Winter. "Ich bevorzuge es, nicht darüber zu reden. Er macht eine schwierige Zeit durch, befindet sich aber nicht auf dem Markt", teilte Berater Mino Raiola dem italienischen Sender Rai mit. 

Auch die anderen beiden Top-Stars Kante und Milinkovic-Savic werden im Winter wohl kaum loszueisen sein. Bliebe noch de Jong, der in der laufenden Saison in 13 Pflichtspielen allerdings noch ohne Torbeteiligung ist.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image