vergrößernverkleinern
SiriusXM All-Star Futures Game
Im Nationals Park in Washington findet das MLB All-Star Game statt © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Washington ist Austragungsort des MLB All-Star Games. Lokalmatador Bryce Harper läuft für das National-League-Team auf. SPORT1 US ist beim großen Schlagabtausch dabei.

Der Nationals Park in Washington ist in diesem Jahr Austragungsort des MLB All-Star Games.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 18. Juli, treffen bereits zum 89. Mal die Auswahlteams der National League und der American League aufeinander. 

SPORT1 US ist beim spektakulären Schlagabtausch der Baseball-Elite LIVE ab 1.30 Uhr dabei.

Washington fiebert Auftritt von Harper entgegen

Auch in diesem Jahr sind die Kader für das Mid-Season-Highlight wieder hochklassig besetzt – vor allem der Auftritt von Lokalmatador Bryce Harper für das Team der National League wird mit Spannung erwartet. Für den 25-jährigen Superstar der Washington Nationals ist es bereits die sechste Teilnahme am MLB All-Star Game.

Nachdem die Auswahl der American League zuletzt fünfmal in Folge gewonnen hat, wollen die besten Baseballspieler der National League in diesem Jahr nun zurückschlagen. Im Vorjahr hieß es am Ende 2:1, zum MVP wurde Robinson Cano von den Seattle Mariners gewählt. 

Die American League baut in diesem Jahr dabei vor allem auf Mike Trout von den Los Angeles Angels. Der Outfielder spielt bislang eine beeindruckende Saison und wurde bereits 2014 und 2015 zum MVP des All-Star Games gewählt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image